Schlagwort Archiv: Trikotsammler

„Die Nordkurve ist ein Trikotmuseum!“

Fünf Spiele, ein Punkt. So lautet die magere Bilanz von Hannover 96 nach der 0:2-Niederlage beim FC Augsburg. Kein Wunder also, dass beim NP-Talk „Anstoß“ in der hannoverschen Sportsbar „Nordkurve“ das Thema Abstiegskampf heiß diskutiert wird. Erst recht vor dem…
Mehr Lesen

In Getafe hat´s gefunkt!

Die Sammlung wächst und wächst. 313 Trikots besitzt Matthias Vafai inzwischen vom VfB Stuttgart, seinem Herzensverein. Bei vergissmeintrikot.net berichtet der 34jährige über die Anfänge seiner Leidenschaft und viele weitere Facetten, die er seit den 80ern miterlebte. Zu dem ein oder…
Mehr Lesen

HSV, VfB, olé olé …

Wenn ein Trikot vor dem Bundesligastart bereits öfter verkauft wurde, als das Jersey der kompletten vorherigen Spielzeit, dann ist das nicht nur ein Indiz für gelungenes Marketing, sondern meist auch für Aufbruchsstimmung. Genau das trifft beim VfB Stuttgart zu, wenngleich…
Mehr Lesen

„Fan von Eintracht Braunschweig zu sein, war uncool!“

Dreiundachtzig Minuten waren gespielt, als dem eingewechselten Thorsten Wörsdorfer nicht nur sein erster Treffer in der 2. Bundesliga gelang, sondern auch der entscheidende. Das Duell zwischen Eintracht Braunschweig und dem FC Schalke 04 endete 0:1. Mit dabei am 23. Februar…
Mehr Lesen

Der Stoff, in dem Geschichten stecken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen